Programm

Wenn du Fragen hast, kannst du gerne den organisierenden Leiter direkt Fragen. Unter Team findest du die Kontaktinformationen.
Bist du an einer Tour Interessiert? Melde dich bitte über den Anmeldelink an.
Bevor du dich anmeldest lies bitte die Infos zur Anmeldung: ABC.

Kurzerklärung: grüner Grün/Technik = Technik / blauer Blau/Ausdauer = Ausdauer.

Bei einer Anmeldung gelten die AGB von Mountainscouts.

Donnerstag, 28 Dezember 2017 bis Mittwoch, 3 Januar 2018

Zwischen Donnerstag dem 28. Dezember und Mittwoch dem 3. Januar ziehen wir wieder los. Das Ziel ist wie immer eine Hüttentour mit steilen Aufstiegen, rassigen Ski-Abfahrten und anspruchsvollen Hüttenabende

Doch wir versprechen da mal nicht zuviel, planen tun wir vorerst auch nicht zuviel, Neujahr kann auch schneefrei sein, wie wir wissen.

Darum: Nebst einer kompletten Skitourenausrüstung und auch schon einiger Erahrung im Skitouren brauchst du für die Mountainscouts-Neujahrstouren eine gehörige Portion Flexibilität und Spontanität.

Achtung: Teilnehmerzahl ist auf 12 beschränkt!

Anmedlungsfenster öffnet am Donnerstag 26.10.17 um 12:00!

 

Technik:

Ausdauer:

Kontaktperson:
Samstag, 13 Januar 2018 bis Sonntag, 14 Januar 2018

Du bist im jungen Erwachsenenalter (ab Oberstufenalter), noch nie auf einer Skitour gewesen und möchtest ein unvergessliches Wochenende im Schnee erleben? Oder du möchtest dich für unser Tourenlager vorbereiten und dein Wissen etwas auffrischen? Dann ist dieses Weekend genau das richtige für dich!

Wir zeigen dir, wie man die Felle auf die Skis klebt, das Snowboard an den Rucksack bindet, ein LVS bedient und vieles mehr. Zudem unternehmen wir zusammen eine kleine Ski-/Snowboardtour. 

Die Tourenausrüstung bestehend aus den unten aufgelisteten Komponenten muss selber organisiert bzw. gemietet werden. Du bekommst diese in den meisten (Berg-)Sportgeschäften (z.B. Vivax in Winterthur oder Bächli Bergsport in Zürich). Ein LVS, Schaufel und Sonde kann von uns auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden.

- Tourenski oder Snowboard

- Felle (Schneeschuhe für Snowboarder)

- Stöcke (idealerweise Teleskop - für Snowboarder Pflicht!)

- Skitourenschuhe (für Skifahrer)

- LVS, Lawinenschaufel, Lawinensonde

- Rucksack (Snowboarder: Board muss aufgebunden werden können)

Eine detaillierte Packliste und weitere Infos erhält ihr ca. 2 Wochen vor dem Weekend.

Den genauen Teilnehmerbeitrag können wir derzeit noch nicht nennen (Abhängig von Unterkunft, etc.). Da das Leiterteam aber ehrenamtlich tätig ist und lediglich gewisse Spesen entschädigt werden, können wir den Teilnehmerbeitrag relativ tief halten.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Es gilt „First come, first serve“.

 

 

Ausdauer:

Kontaktperson:
Samstag, 3 Februar 2018 bis Freitag, 9 Februar 2018

Abseits vom Rummel der Skipisten gemeinsam die Berge geniessen? In der verschneiten Landschaft wollen wir gemeinsam -mit Snowboard oder Skis- schöne Touren unternehmen, auf dem Gipfel beim Lunch die Aussicht bestaunen und bei der Abfahrt im frischen Pulverschnee hinunterdüsen.

In unseren Lagern geht es nicht darum, möglichst schnell auf die höchsten Gipfel zu gelangen, vielmehr steht bei uns das gemeinsame Erlebnis im Vordergrund. Das Lager besteht aus ca. 30 Teilnehmenden, welche in Gruppen dieselbe Tour unternehmen. Jede Gruppe wird von erfahrenen Leitenden geführt. Diese werden durch unseren Bergführer unterstützt. Am Abend kochen wir zusammen und pflegen das gemütliche Lagerleben.

Dieses Tourenlager richtet sich an Schneehasen ab einem Alter von 21 Jahren. Du bist gerne mit coolen Leuten im Schnee unterwegs und gestaltest das Lagerleben mit? Dann ist dieses Tourenlager genau das richtige für dich. Technisch bringen wir dir alles bei, was zum Touren dazugehört. Mitbringen solltest du eine gute Grundkondition und sicheres Fahren abseits der Piste. Du kannst Schneeschuhe bei uns mieten. Ebenfalls haben wir einige Sets Rettungsmaterial (LVS, Schaufel, Sonde).

Die Lagerkosten betragen Fr. 500.-

Am 9. Januar 2018 findet der obligatorische Informationsabend statt, an dem wir uns optimal auf dieses Abenteuer vorbereiten.

Wir freuen euch auf Dich
Das Mountainscouts- Team

Technik:

Ausdauer:

Kontaktperson:
Samstag, 10 Februar 2018 bis Freitag, 16 Februar 2018

Das Lager ist bereits voll, eine Anmeldung ist nur noch für Teilnehemende im J+S-Alter möglich (Jhrg. 1998 und jünger). Ältere Interessierte dürfen sich gerne noch anmelden, wir führen eine Warteliste und entscheiden bis zum 12. Dezember, wieviele Teilnemende wir mitnehmen können. Danke euch für das grosse Interesse!

 

Ausgangspunkt für die Ski- und Snowboardtouren der Jungen und Junggebliebenen ist der Simplonpass. Von da aus werden wir gemeinsam die umliegenden Berge erklimmen und das herrliche Panorama geniessen.

Ein Lager mit den Mountainscouts bedeutet:

Skitouren: Zur Teilnahme am Tourenlager brauchst du keine grosse Skitourenerfahrung. Du solltest dich auf deinen Brettern neben der Piste kontrolliert fortbewegen können und eine solide Grundkondition mitbringen. In Gruppen werden wir täglich eine Tour unternehmen und jeweils 600 bis 1300 Höhenmeter bezwingen. Die Gruppen werden von erfahrenen Leitenden der Mountainscouts geführt, welche durch unseren Bergführer unterstützt werden. Hast du noch keine Tourenerfahrung? Dann empfehlen wir dir, vor dem Lager am Einsteigerweekend (13./14. Januar) teilzunehmen.

Ausbildung: Skitouren ist ein komplexer Sport. Dazu gehören eine umfassende Tourenplanung, die Orientierung im verschneiten Gelände, der Umgang mit dem Skitourenmaterial (LVS, Schaufel, Sonde), Routenwahl und Spuranlage und natürlich die Abfahrtstechnik im Tiefschnee. Zudem müssen immer wieder die (Schnee-) Verhältnisse beurteilt werden. Wir möchten dir möglichst viel von unserer Erfahrung weitergeben und dich in Planung und Entscheidungen miteinbeziehen. Dadurch erreichen wir alle gemeinsam und sicher unser Tourenziel.

Lagerleben: An jedem Abend ist eine andere Kochgruppe für den Znacht verantwortlich. Während die einen als Küchenrew zaubern, geniessen die anderen die letzten Sonnenstrahlen, spielen Tichu, Monopoly und Dog oder plaudern bei einem kühlen Erfrischungsgetränk. Auch Gitarre und Singbüchlein sind natürlich schnell zur Hand…

Ausrüstung: Unter "Tipps + Tricks" findest du in Merkblatt zur Ausrüstung. Schneeschuhe kannst du bei uns mieten. Ebenfalls haben wir einige Sets Rettungsmaterial (LVS, Schaufel, Sonde).

Die Lagerkosten betragen Fr. 450.-, für Teilnehende im J+S Alter Fr. 320 (Jhrg. 1998 und jünger).

Am 9. Januar 2018 findet der obligatorische Informationsabend statt, an dem wir uns gegenseitig kennenlernen und optimal auf dieses Abenteuer vorbereiten. Du erfährst mehr über Ausrüstung und Tourengebiet. Zudem werden die Kochgruppen gebildet.

Technik:

Ausdauer:

Kontaktperson:
Subscribe to Mountainscous Programm